Presse

Von Kindern für Kinder!

Mo, 17.12.2018

Unter diesem Motto hat der Familienverein Kolpingsfamilie Ravensburg am Vorabend des Nikolaustages wieder seine Teams entsandt.

Knecht Ruprecht und der Nikolaus haben auch in diesem Jahr wieder über 70 Kinder und ihre Familien besucht. Es wurde gesungen, ein wenig gerügt und viel gelobt. Und so konnten die Ehrenamtlichen bei ihrer Rückkehr ins Haus Adolph Kolping neben großzügigen Spenden von teils bewegenden Erlebnissen in den Familien berichten, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

Weihnachtsspende an AMALIE von Omnibus Müller

Mo, 17.12.2018

Statt der üblichen Aufmerksamkeiten für Geschäftspartner an Weihnachten spendet die Firma Omnibus Müller aus Bad Waldsee seit Jahren an soziale Einrichtungen aus der Gegend.

„Soziales Engagement gehört zu unserer Unternehmensphilosophie und dieses Jahr möchten wir die wertvolle Arbeit von AMALIE unterstützen” sagt Geschäftsführerin Elke Müller bei einem Gespräch mit Frau Mogg vom ambulanten Kinderhospizdienst AMALIE in den Geschäftsräumen von Omnibus Müller in Gaisbeuren, bei dem ein Scheck in Höhe von 1000 € übergeben wurde.

Neues Angebot bei AMALIE: gemeinsames Familienfrühstück

Fr, 07.12.2018

am Sonntag, den 4.11. trafen sich 5 Familien und 4 ehrenamtliche Helfer mit den Koordinatorinnen aus beiden Landkreisen zum gemeinsamen Frühstück im Dornier-Museum für Luft- und Raumfahrt in Friedrichshafen. Kinder und Eltern nutzten die Gelegenheit, sich am leckeren Brunch-Buffet zu bedienen und die sehr spannende und kindgerechte Führung über die Ausstellung des Museums mitzumachen.

Martinssänger der Grundschule Deuchelried sammeln Rekordsumme für schwer kranke Menschen

Di, 04.12.2018

Am vergangenen Donnerstag versammelte sich in der zweiten Stunde die gesamte Grundschule erwartungsvoll im Musiksaal. Lange mussten die Kinder nicht auf den Grund dafür warten, denn die Rektorin, Frau Tanja Ladenburger, war voll des Lobes für die Schüler und Schülerinnen: „Heute gibt es einen besonders schönen Anlass für unser Zusammentreffen. Ihr seid als Martinssänger drei Tage lang herumgegangen und habt Spenden gesammelt. Dabei ist wirklich viel Geld zusammengekommen und den Scheck über das Geld wollen wir heute Frau Müllenberg von der Stiftung AMALIE überreichen.“

doubleSlash Mitarbeiter radeln für einen guten Zweck

Di, 27.11.2018

Fahrradaktion im Rahmen des Gesundheitsmanagements bei doubleSlash

Rund 83.550 Kilometer bringen 2.500 Euro für den ambulanten Kinderhospizdienst AMALIE

Der diesjährige Sommer mit Rekordtemperaturen bot beste Bedingungen für eine zweite Auflage der firmeninternen Fahrradaktion des Softwarehauses doubleSlash. Bereits im letzten Jahr hatte die von der Personalabteilung ins Leben gerufene Fahrradaktion bei den Mitarbeitern großen Anklang gefunden und so wurde zwischen April und September 2018 ein neuer Kilometerrekord aufgestellt. Der Ansporn: Zwei Cent pro Kilometer wurden für einen guten Zweck gespendet.

1455 € für guten Zweck

Mi, 07.11.2018

Lange Nacht der Kammermusik

Die schon zum dritten Mal durchgeführte Lange Nacht der Kammermusik mit Künstlern aus der Region am 22. September 2018 wurde nicht nur von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. Sie brachte auch einen erfreulichen Spendenerlös von 1455 € für den Ambulanten Kinderhospizdienst „AMALIE“ im Bodenseekreis. Organisator Jürgen Jakob und Kollegin Ulrike Sailer überreichten an Barbara Weiland vom Kinderhospizdienst einen Scheck. Eine Fortsetzung der Reihe ist geplant, einTermin steht jedoch noch nicht fest.

20.000-Euro-Spende

Fr, 19.10.2018

für Ambulanten Kinderhospizdienst AMALIE

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Kinder und Jugendliche in der Region zu unterstützen – das ist gemeinsames Anliegen der Aktion „Radio 7 Drachenkinder“ und des Ambulanten Kinderhospizdienstes AMALIE. Mit einer großen Überraschung, in Form eines Spendenschecks in Höhe von 20.000 Euro, kam Ursula Schuhmacher, Leiterin der Radio 7 Drachenkinder, zum Gespräch mit AMALIE nach Liebenau.

Dm-drogerie markt unterstützt ehrenamtliches Engagement

Do, 04.10.2018

Sich in der Gesellschaft einzubringen und diese positiv mitzugestalten, gehört zum Selbstverständnis von dm-drogerie markt. Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements würdigte dm zum drittenmal das vielfältige Engagement in Deutschland. Dafür wurden zwei Spendenpartner in allen Filialen eingeladen ihre Arbeit vorzustellen und SpendenHerzen zu sammeln.

Familienausflug zur Insel Mainau

Do, 04.10.2018

Mehr als 60 Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern waren dabei, als es am ersten Sommerferien-Samstag wieder hieß: „Familienausflug mit AMALIE“. Bei etwas kühleren Temperaturen als die, die der Sommer bisher geboten hatte, starteten wir vormittags mit dem Schiff der weißen Flotte Richtung Insel Mainau, um dort einen gemeinsamen Tag mit Kinderführung und Mittagessen zu verbringen. Von vielen ehrenamtlichen Patinnen und Paten begleitet und von Spendern unterstützt war es für Groß und Klein ein abenteuerlicher und schöner Tag.